Gastronomie im Werkk

BARBETRIEB

Durst? Dann ab an die Bar! An Montag- und Dienstag-Abenden schaffen der Metal Monday bzw. die Milchbar deiner trockenen Kehle Abhilfe.

Während unseren Veranstaltungen ist die die Werkk-Bar geöffnet und du kannst dich von unserem hauseigenen Gastro-Team verpflegen lassen. Die Barangestellten sind zwischen 18 und 25 Jahren alt und werden direkt bei uns im Werkk aus- und weitergebildet. Was sie dir alles so servieren können findest du hier.

Der Umwelt zuliebe versuchen wir, wo möglich mit Bio-Produkten und regionalen Lieferanten zu arbeiten, haben Röhrli und Rührstäbchen abgeschafft und servieren dir deine Drinks in Mehrwegbechern, die wir bei uns im Haus auch gleich selber abwaschen. Mehr Infos zum Thema Nachhaltigkeit im Werkk gibt's übrigens hier zu lesen.

 

BAND-CATERING

Für unsere Bands kochen wir alles frisch und selbst, und zwar mit den freiwilligen Helfenden aus der WG Küche (WG = Werkk Gruppe).

Wir kochen vegetarisch oder vegan, weil wir unser Geld am liebsten in regionale und biologisch angebaute Produkte investieren. Die Menüs planen die Mitglieder der WG Küche unter Berücksichtigung von Allergien, Unverträglichkeiten und der Anzahl hungriger Mäuler selbst. Und kochen tun sie ausserordentlich gut btw.

Du bist auch ein Koch-Talent oder ambitioniert eines zu werden? Dann melde dich bei Maid unter - Wir freuen uns immer über Verstärkung!