31.10.21 - Metal Monday presents: COVEN FEST 2021 HALLOWEEN EDITION
Okt
Okt

Konzert | Metal

Metal Monday presents: COVEN FEST 2021 HALLOWEEN EDITION

Eintritt 15.– | Türöffnung 15:00


Nach einem viel zu stillen Halloween 2020 lässt es Metal Monday jetzt so richtig krachen. Am Sonntag, dem 31. Oktober öffnen wir unsere Tore für ein Halloween Day Festival und laden euch ein mit uns zu feiern. Unser Coven Fest ist nicht nur die Eröffnung der gleichnamigen Tour von Artifiction und Thorn, sondern auch die Debüt Show von Polar Shift. Ein Heimspiel von Shieldbreaker mit Gaming Nostalgie und eine kleine Zeitreise mit Ascéal machen das Lineup komplett.

Sea Shepherd bringt uns mit ihrem Merch und Infostand nicht nur (wahre) Gruselgeschichten über den illegalen Fischfang, sondern auch das perfekte Outfit für jeden Umweltpiraten. Unser Barteam versorgt euch ausnahmsweise nicht nur mit Getränken, sondern auch mit feiner Kürbissuppe.

Wer verkleidet erscheint, profitiert von einem vergünstigten Eintritt. Tickets können im Vorverkauf oder direkt an der Kasse gekauft werden. 

Wer gerne noch etwas genauer wissen möchte, was zu erwarten ist:

Artifiction ist eine fünfköpfige Metalcore Band aus der Zentralschweiz und ist 2017 gegründet worden. Musik von Deftones, Architects und Northlane inspirieren und prägen das musikalische Schaffen von Artifiction seit jeher. Der Wiedererkennungswert liegt definitiv in der charakteristischen Stimme, den Screams und Growls von Sänger Sven sowie den atmosphärischen Elementen, welche die harten Breakdowns schweben lassen. Artifiction ist auf guter Fahrt und spielt 2022 zum ersten Mal am Greenfield Festival in Interlaken. 

Moderner, grooviger Metalcore mit Synthwave Einflüssen, das ist THORN. aus Olten. Dabei besticht die Band nicht nur durch energiegeladene Shows und innovatives Songwriting, sondern auch mit Lyrics, die von gesellschaftlichen und umweltbewussten Themen inspiriert sind.

Falls dir eine Melodie bekannt vorkommt, befindest du dich sicher an einem Shield Breaker Konzert, dort sind Melodien von z.B. Nintendo Games oder der Blue Fire Bahn vom Europa Park in Djent Version eingepackt. Ein Mix aus energiegeladenen Rap-Parts und eine menge Breakdowns sind zu erwarten.

Ascéal - das ist Winterthurer Folk Metal, der irische Flöten mit krachenden Riffs, harten Growls und hypnotisierendem Frauengesang verbindet! Ein einzigartiger Sound mit Einflüssen von Eluveitie, Nightwish und Epica lässt Legenden aus längst vergangenen Zeiten wieder auferstehen. Ihre Livestreams begeisterten über die Schweizer Grenze hinaus und nun arbeiten sie auf Hochtouren an ihrem ersten Single Release. Lasst den Alltag hinter euch und begebt euch am Coven Fest mit ihnen auf eine unvergessliche Reise.

Polar Shift wurde 2020 nach dem Beginn der Pandemie gegründet. Die Band experimentiert mit verschiedenen musikalischen Hintergründen um mit einem Through - the - Wall - Sound zu überzeugen, der mit sozialkritischen Texten unterstrichen wird.



** Dies ist eine Covid-Zertifikat-Veranstaltung. Zeige beim Einlass deinen gültigen QR-Code (getestet - genesen - geimpft) und deine ID und die Party geht los! Trotz Covid-Zertifikat sind wir verpflichtet die Daten unserer Besucher*innen zu erfassen. Die Registrierung kannst du schon vorgängig HIER erledigen **

Tickets kaufen