15.10.20 - verschoben ins kiff: Bongeziwe Mabandla (ZAF) - INOX LIVE
Okt
Okt

Konzert | Afro-Folk

verschoben ins kiff: Bongeziwe Mabandla (ZAF) - INOX LIVE

Support: Riana



Das Kulturlokal Werkk sagt die geplanten Veranstaltungen per sofort bis und mit 31. Oktober 2020 schweren Herzens ab. Grund dafür sind die steigenden Covid-19-Fallzahlen in der Schweiz und in der Region Baden sowie die hohe Positivitätsrate. Das Werkk möchte damit verhindern, dass sich weitere Personen mit dem Virus anstecken und somit zur Ausbreitung der Pandemie beitragen. Wie werden die Entwicklungen in den nächsten Wochen verfolgen und entscheiden dann, wie es weitergeht. Bleibt gesund und tragt euch und euren Liebsten Sorge! <3

Das Konzert von Bongeziwe Mabandla wird ins KIFF verlegt. Weitere Infos unter www.inoxlive.ch oder www.kiff.ch.

Hier das offizielle Statement von INOX: 

Die Konzerte von Bongeziwe Mabandla und Riana werden kurzfristig von Baden nach Aarau verlegt und finden neu im KIFF statt. 

Grund dafür ist die gestern seitens Werkk Kulturlokal gefällte Entscheidung, per sofort und bis 31. Oktober alle Veranstaltungen abzusagen. Alle gekauften Tickets kennen keine Stadtgrenzen und behalten ihre Gültigkeit auch für das KIFF. Selbstverständlich gibt es aber auch ausnahmslos die Möglichkeit, diese zurückerstatten zu lassen. Bitte tretet mit Seetickets in Kontakt, sollten die Umstände durch die Verlegung oder die Unsicherheit in Anbetracht der aktuellen Lage um die Covid-19-Pandemie einem schönen Konzertabend im Wege stehen. 

***

Sei es aus Ignoranz oder schlichtweg aus Naivität, über die Musiklandschaften des afrikanischen Kontinents, wissen hierzulande die Wenigsten viel. Umso mehr freut es uns, dass mit Bongeziwe Mabandla ein wahrer Ausnahmekünstler aus dem südlichsten Süden, aus Südafrika, ins Werkk zu Besuch kommt. Der gebürtige Johannesburger kombiniert in seinem Afro-Folk-Sound nicht bloß jegliche Musikrichtungen wie Soul und Dub mit traditionellen afrikanischen Genres, sondern führt in seinen Texten auch Englisch mit Xhosa zusammen. Mabandlas einfühlsame Stimme sorgt dafür, dass auch Nichtverstandenes nahe zu gehen vermag. Mal ruhig und eindringlich, dann wieder rhythmisch und tanzbar: das hier wird ein ganz besonderer Abend und darf auf keinen Fall verpasst werden - weder von Geheimtipp-Jäger*innen noch von schlichten Musikliebhaber*innen.

Türöffnung: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt 20 CHF

Mehr Infos unter:
www.inoxlive.ch

Facebook-Event