22.08.20 - Unter Strom - Erlebnisausstellung
Aug
Aug

Diverses | Ausstellung

Unter Strom - Erlebnisausstellung

22. August - 4. Oktober 2020

Die Erlebnisausstellung in der 1906 erbauten Alten Schmiede der BBC macht die vielseitige und spannende Geschichte der Badener Elektro-Industrie erlebbar und stellt das für die Region Baden    kennzeichnende Thema der Innovation in den Mittelpunkt. Der technologische Fortschritt, der gesellschaftliche Wandel und die Auswirkungen der Globalisierung werden in Form von zahlreichen    Objekten, Bildern und Filmen zugänglich gemacht. Zudem wirft UNTER STROM einen Blick in die Zukunft. Unterschiedliche Positionen zu Chancen und Herausforderungen werden einander    gegenübergestellt. Und auf dem «Platz der Zukunft» zeigen aktuelle Projekte aus Industrie, Forschung und Bildung, in welche Richtung sich der Industriestandort Baden entwickeln könnte.

Eine Vortragsreihe nimmt historische, aktuelle und zukunftsorientierte Themen auf. Unter dem Motto «Kultur und Kulinarik» sind an den Wochenenden diverse Vereine mit ländertypischen kulinarischen Spezialitäten und dazugehörigem kulturellen Rahmenprogramm zu Gast.

 

Öffnungszeiten Ausstellung

22. August - 04. Oktober 2020

Dienstag-Sonntag, 13:00 - 18:00

 

Infos zu Veranstaltungen und Vorträgen

Homepage Industriewelt Baden

 

Die Ausstellung ist zum grössten Teil rollstuhlgängig. Für Menschen mit Gehbehinderung stehen entsprechende Ersatzangebote bereit.

Die Ausstellung richtet sich an ein breites Publikum und bietet daher auch spezielle Angebote und Führungen für Schulen, Vereine und Firmen an. Weitere Informationen finden sie auf der Homepage des Vereins Industriewelt Baden.

 

COVID-19 Infos:

Wir bitten sie von einem Besuch der Veranstaltung abzusehen, wenn sie sich krank fühlen. Die gültige Distanzregel ist zwingend einzuhalten, wir empfehlen trotzdem während der Veranstaltung eine Hygienemaske zu tragen. Durch Kontakte mit unbekannten Personen besteht das Risiko, sich mit COVID-19 anzustecken.

Wir bitten sie, die Hinweise vor Ort zu beachten. Bei Fragen sind wir gerne für sie da.