03.11.2017 - Nemo
Nov
Nov

Konzert | Hip-Hop / Rap

Nemo

Sein Auftritt im SRF Virus «Bounce Cypher» anfangs 2016 schlug Wellen und brachte Nemo in die Schlagzeilen: «Ein 16-Jähriger trocknet die Schweizer Rapszene ab». Während er tagsüber noch die Schulbank drückt, steht er am Abend mit Acts wie Lo & Leduc auf der Bühne. 1999 geboren, spielte Nemo Mettler schon im Kindesalter mit der Geige auf der Strasse vor seiner Haustür und verdiente sich mit der Musik sein erstes Taschengeld. Er lernte bald Klavier und Schlagzeug und schreibt heute Songs, denen man seine über die Jahre geschärften Skills anhört. Die Musik auf seiner neuen EP «Momänt-Kids» ist eine Mischung aus Rap, Pop, Jazz und Funk. Fünf unterschiedliche Stücke zeigen sein Talent und seine Musikalität. «Blockbuster» und «Ke Bock» sind funkige Rap-Nummern, «Himalaya» und «What a Day» beschwingte Popstücke, bei «Jazz i mir» flirtet er mit dem Jazz. Nemo reimt, komponiert und singt mit eigenem Flow und ausgeprägten Sprachgefühl. 

Bei seiner Show im Werkk wird er zeigen, dass die Bühne sein wahres Zuhause ist: «Vorhang uf und wiukomme zu de Show»

 

 

http://nemomusic.ch/